TomTom Runner Cardio GPS-Sportuhr rot/weiß, Schon recht gut, aber noch ausbaufähig

– sieht cool aus- einfaches intuitives setup und anmeldung bei tomtom- intuitive, einfache bedienung- uhr muss fest sitzen, darf nicht nach unten rutschen- pulsmesser braucht ca 8 minuten bei trainingsbeginn bis er puls korrekt anzeigt, ebenso bei trainingsende,- akzeptable pulsmessung während des trainings und im ruhezustand, etwas träger als brusturt- wem der puls das wichtigste ist, dann eher brustgurt.

Die uhr funktioniert perfekt, sowohl die pulsmessung, als auch das gps. Getestet habe ich die aktivitäten laufen und radfahren, beide liefern super auswertungen an das pc-programm mysports. Aller messdaten werden optisch ansprechend angezeigt. Ausschlaggebend für den kauf der multisport war für mich:ich kann zu jeder zeit den puls messen, auch bei unerwarteten aktionen wie stiegensteigen, bergaufwanderungen,. (weil ich eine gewisse pulshöhe nicht überschreiten soll)ich kann das bei allen sportarten tun, auch beim schwimmen oder training im fitnesstudio.

An und für sich sehr gut, nur leider das display könnte – in dieser preisklasse – etwas besser sein. Die darstellung und die farben wirken ein wenig einfach und billig hergestellt. Das gummierte armband mit den weißen flächen bindet schmutz sehr leicht und wird somit schnell schmutzig. Ansonsten ist alles super und voll empfehlenswert .

Bin eigentlich sehr zufrieden. Wenn ich immer den gleichen startpunkt habe, wird gps schnell gefunden und, was sehr wichtig ist, nicht mehr verloren. Zuverlässig in der datenermittlung. Was ich nicht gut finde:kann die ermittelten daten nicht sofort an der uhr ablesen, muss zunächst alles synchronisieren. Das menü der uhr kann nicht konfiguriert werden. Ich brauche eigentlich nur zeit, akt. Weitere 10 punkte muss ich jedoch weiter klicken, um diese zu sehen. Das ist nicht nur lästig sondern ggf beim waldlauf auch riskant.

Ich bin ein zahlenjunkie, jedenfalls beim joggen. Jeder kilometer, den ich gelaufen bin, wird ausgewertet. Bisher geschah dies per handy. Und da ich ein brustgurtmuffel bin, suchte ich eine alternative zum handy, die meinen puls aufzeichnet- ohne brustgurt. Die tomtom runner cardio zeichnet sowohl herzfrequenz als auch die strecke zuverlässig auf. Dabei ist die qualität des gps, wenn wundert es, ausgezeichnet. Auch die hfq-messung ist extrem genau (verglichen mit verschiedenen geräten). Als tipp für diejenigen, die probleme bei der hfq-messung haben: es scheint verschiedene baureihen der uhr zu geben. Die erste uhr, die ich von amazon bekam, hatte diverse probleme. Zurückgeschickt, neue uhr bekommen- seitdem habe ich nie mehr irgendwelche fehler gehabt.

Really good to use quick and handy to export into other 3rd party apps like run keeper or others simultaneously. Gps can be not as fast as stated but hey its saves having to also have your phone which is great.

Key Spezifikationen für TomTom Runner Cardio GPS-Sportuhr rot/weiß:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Eingebauter Herzfrequenzmesser: Erhalten Sie präzise Herzfrequenzinformationen, ohne dass Sie einen Brustgurt tragen müssen
  • Ultraschlankes Design und extragroßes Display
  • 1-Knopf-Steuerung
  • Indoor-Tracker und Quick GPS-Fix Technologie
  • Lieferumfang: GPS-Uhr inkl. Dockingstation (Ladegerät)

Kommentare von Käufern

“Super zum Joggen
, ständiger Begleiter funktioniert super und macht viel Spaß
, Meine erste Cardio Uhr

Exemplar, das ich geliefert bekam war defekt. Das machte sich darin bemerkbar, dass die pulsmessung sehr stark schwankte und immer wieder komplett einbrach. Das austauschexemplar misst hingegen sehr einfach und genau.Ich bin von dieser technik wirklich begeistert und laufe seither nur noch ohne brustgurt. Am anfang habe ich natürlich auch zum vergleich mehrere läufe mit tomtom und meiner polar rc3 gps gemacht. Die herzfrequenz war immer bis auf max. Einziger unterschied: die polar zeigt Änderungen in der frequenz schneller an, die tomtom etwas verzögert, was wohl an der messmethode liegt. Am herz selber kann man veränderungen natürlich direkt messen, während die auswirkung im blutfluss am handgelenk verzögert eintritt.

Ich kann diese uhr ohne weiteres weiterempfehlen, die bedienung ist einfach und sie macht einfach spass beim ausüben des trainings. TomTom Runner Cardio GPS-Sportuhr rot/weiß Bewertungen

Die wahl viel auf grund der positiven rezessionen und des preis/leistungsverhältnisses auf die tomtom runner cardio. In der auswahl war auch die adidas micoach. Die uhr an sich lässt sich leicht bedienen, mit einem finger wird alles eingestellt. Das laden am usb port am pc funktioniert problemlos und schnell. In der benutzung gut handlebar. Die pulsmessung und gps laufen wirklich gut und vorallem schnell. Nachteile:im dunkeln schlecht erkennbar (gerade im winter fällt das negativ auf, da ich sehr früh laufe)keine unterstützung für linux. Der connect mit windows funktioniert sehr mangelhaft. Erst am vierten rechner konnte ich nach mehrmaligen starten eine verbindung aufbauen. Die bluetooth verbindung zu einem samsung galaxy s4 war dagegen problemlos möglich.

Die sportuhr habe ich mir zum 72. Der eine stern abzug aus folgenden grund :ich verwende die uhr auch beim wandern und beim nordic walking mit gps.

Ich habe die uhr ausgiebig getestet und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Herzfrequenz, entfernung, geschwindigkeit, dauer etc. Alle werte stimmen mit denen die ich bereits über meine alte laufuhr sowie mit runtastic ermittelt habe, überein. Endlich mal eine laufuhr ohne lästigen brustgurt für die pulsmessung und trotzdem erhält man genaue wertewährend des laufs kann man ohne probleme mittels navigationsknopf zwischen den verschiedenen ansichten hin- und herschalten, so dass für jeden die für ihn optimale zusammenstellung der messbaren werte sichtbar ist. Ausserdem kann man im menü noch selbst einstellen, welche werte oben links, oben rechts sowie im unteren größeren teil des displays angezeigt werden soll. Ich trage normalerweise eine brille, beim laufen nicht und habe keinerlei probleme alle werte auf dem display abzulesen. Sollte mir die anzeige mal etwas zu dunkel erscheinen läßt sich mittels druck auf die re. Displayseite ein blaue hintergrundbeleuchtung einschalten. Der lauf mit vorher eingestellten zielen wie entfernung, dauer, kalorienverbrauch etc. Funktioniert auch sehr gut und ich habe bereits alle 3 varianten getestet.

Endlich eine pulsuhr ohne brustgurt; und es funktioniert. Einfache und logische bedienung,das ist genau das, was meine frau sich gewünscht hat.

Die uhr hat sechs monate lang meine erwartungen erfüllt, dafür hätte es fünf sterne gegeben. Urplötzlich ist dann jedoch der akku so schwach geworden, dass – selbst ohne herzfrequenzmessung – eine aufzeichnung längerer läufe (ab drei stunden) kaum mehr möglich ist. Einschlägige empfehlungen wie “rücksetzen auf werkseinstellungen” habe ich umgesetzt, hat nichts genutzt.

Wie befreiend und vor allem: es funktioniert tatsächlichder puls wird recht schnell gefunden, schneller als die sateliten (und das geht in einer üblichen zeit). Ich habe die herzfrequenz mit 2 meiner brustgurtuhren verglichen (ja ich hatte 3 uhren dabei), und siehe da: die werte waren bei allen 3 uhren annähend identisch (mal zeigte die eine etwas mehr mal eine andere). Die bedienung finde ich echt durchdacht. Hat man sich einma in das system eingearbeitet ist es sehr einfach zu bedienen. Und vor allem: keine knöpfe mehr die man versehentlich mit einer handrückenbewegung drücken kann. 3 anzeigewerte kann man sich recht flott auf das display individuell einstellen (1 davon groß und dies kann während des laufens schnell durch einen anderen wert durchgetauscht werden). Das armbind liegt gut an, stört nicht. Der verschluss ist mal was anderes als man sonst gewohnt, aber nicht besser oder schlechter als bei anderen uhren. Desing und farbe ist geschmackssache, mir gefällt sie ganz gut, aber die schönste meiner uhren ist sie nicht. Software ist nur zur kopplung an den pc notwendig, kann man sich von der tomtom seite installieren.

Diese uhr ist für meine mann, da er keinen brustgurt wollte. Die installation war ein wenig knifflig, da die uhr nicht auf werkseinstellung gesetzt war. Als das erledigt war, ging es aber ganz gut. Alles in allem ein guter kauf. Mal sehen, wie sie sich so beim training macht.

Ich nutze uhr bei jeden lauf. Uhr muss bei mir aber jeder tag an den rechner um quick-gps nutzen zu können. Findet dann aber innerhalb weniger sekunden den satelliten. Handhabung finde ich intuitiv.

Leichte handhabung, unkomplizierte pulserfassung. Zwei nachteile: der pulsbereich muss bei kalter witterung vorgewärmt werden, sonst anfangs ohne puls. Aufzeichnungszeit vermutlich mit pulserfassung bei längeren strecken zu kurz.

Hallo liebe sportgemeinschaft,ein neuer sportlicher begleiter hat mich erreicht. Ich will mich hier kurz halten und auf die wichtigsten punkte eingehen. Ein kleine anmerkung im vorfeld zu den teils negativen aussagen: das problem sitzt immer vor dem rechner oder in diesem fall der sportuhrlieferung seitens amazon erfolgte prompt, auch dank primeverpackung ist als angemessen anzusehen. Umverpackung der uhr nicht zu üppig. Wie schon bei einigen anderen rezessionen ist die größe der uhr ein bisschen ungewohnt, aber man kommt recht schnell damit klar, da sie sich wirklich sehr schon am handgelenk anfüllt. Einrichtung der uhr erfolgt über das portal recht einfach und zügig. Es ist eigentlich nicht wirklich notwendig die beschreibung zu lesen, da die uhr selbsterklärend ist. Puls wird schnell erkannt und ist auch im vergleich zum pulsgurt recht genau. Ebenso dass integrierte gps, was wirklich sehr genau arbeitet. Sobald man an der frischen luft ist, wird dieses auch innerhalb von 10sek erkannt. Dass display lässt sich sehr gut ablesen, auch bei dunkelheit. Das led licht, welches man mittels ein leichten berührung zuschalten kann, macht dies möglich. Nach beendigung des trainings kann man die daten leicht und verständlich in das tom tom eigene portal hochladen. Mittels des programmes, welches man sich runter laden kann, ist es auch möglich dateien zu erzeugen, welche dann zu den aktuell gängigen app’s wie runtastic wunderbar hochgeladen werden können.

Ich hatte die uhr meiner frau zu weihnachten für ihr lauftraining geschenkt. Hauptsächlich wegen der herzfrequenz messung ohne brustgurt. Und was soll man sagen, das funktioniert auch recht zuverlässig. Die bedienung ist auch recht gut. Aber die zeit die die uhr benötigt um z. Die satellitenverbindung zu finden ist mitunter recht lang. Das konnte die garmin uhr besser. Auch hinsichtlich der software gibt es noch reichlich verbesserungspotential. Sowohl die app für android als auch das tomtom portal sind noch lange nicht am ende ihres entwicklungsprozesses angekommen.

Ich habe die uhr jetzt seit 4 wochen im gebrauch. Für mich war das kaufargument keinen pulsgurt mehr zu tragen. Die optik und die bedienung sind top. Aber die puls messfunktion ist noch nicht ausgereift, das macht sich dadurch bemerkbar, dass wenn man am handgelenk schwitzt der puls nur noch teilweise oder gar nicht mehr angezeigt wird. Somit werde ich diese uhr umtauschen und mir eine tomtom mit altbewährten pulsgurt holen ;-).

Seit januar 2015 besitze ich die tomtom und muss sagen ich bin bisher sehr zufrieden. Meine ziele/erwartungen sind folgende: ich bereite mich auf einen halbmarathon vor und möchte gezielt verschiedene trainingseinheiten ausführen. Alle wichtigen daten ( puls/ geschwindigkeit. ) sind vorhanden und gut ablesbar, bzw. Leicht beim laufen zu checken. Verschiedene trainingsarten sind möglich ( rennen, intervall. ),das ist das, was mir wichtig ist. Der puls wird schnell erkannt, allerdings hatte ich beim lauf ab und zu recht ungewöhnliche pulswerte was sich allerdings meistens wieder reguliert hat. Auch bei der aktuellen laufgeschwindigkeit schleichen sich hin und wieder unregelmäßigkeiten ein. Kontrolldaten von mitläufern anderer systeme zeigen eher geringe abweichungen an ( zeit/ distanz).

Als anfänger ist meine meinung vielleicht nicht so kritisch wie die der fortgeschrittenen läufer aber bisher bin ich zufrieden, mir war wichtig, dass die uhr zur herzfrequenzmessung keinen brustgurt benötigt und sie funktioniert auch so recht genau.

Wer über viele jahre sport macht mit pulsmessung und die probleme mit der haltbarkeit von brustgurten satt hat, ist hier richtig. Die uhr begeistert mit guter genauigkeit der pulsmesung am arm ohne brustgurt durch eine optische messung der durchblutungsschwankung in der haut. Mit der gps aufzeichnung und distanzmessung sowie dem super gut ablesbarem display gibt es kein vergleichbares produkt. Wir sind restlos ueberzeugt von dieser toptechnologieleider gibt es offensichtlich noch fertigungsprobleme bei den ersten chargen, wir mussten unsere uhr letzlich ueber den tomtom kundendienst austauschen lassen, erst dann lief die uhr auch korrekt bei schweissbildung. Der kundendienst war top freundlich und schnell bei der abwicklung.