NAVIGON 4310max Navigationssystem – jeden euro wert

Ich habe das navi 4310max jetzt seit zwei wochen. Hatte früher schon ein navigon 5 adac-version. Das gab leider jetzt seinen geist auf. Das bild ist für mich klar und deutlich. Die karte ist angenehm anzuschauen. Empfangszeit über satelliten bisher unter 30 sekunden, zwischen häuserschluchten noch nicht geprüft. Tmc empfang und stärke, zumindest im hamburger raum, gut. Frontscheibe beim focus keine probleme. Benutze es nur für das auto. Allerdings war mir der ‘arm’ zu kurz, sodaß ich von hama die adapterplatte gekauft habe, damit kann ich aus dem sitzen nun mit dem alten stift programmieren. Handbuch war über navigonfresh zu finden und auch auszudrucken. Optionen ist deinstallation der radarfallenanzeige vorgesehen. Kritik nicht nachvollziehbar. Es wäre wünschenswert gewesen, wenn ein hinweis vorhanden wäre, daß updates usw. Nur über navigonfresh funktionieren. Hatte es zuerst auf der navigon-homepage versucht.

+sehr handliches und hochwertiges navi, leicht zu bedienen. +bei der erstinbetriebnahme keine fünf minuten und der kontakt mit den satelliten wurde hergestellt – ein dickes lob an den hersteller. +nach dem installieren von navigon fresh habe ich sofort eine sicherungskopie gemacht. Update war keines notwendig, die navigon software war auf dem neuesten stand. +beim absichtlichen “verfahren” berechnet das navigon 4310 blitzschnell eine neue route – besser geht es nicht. +kritik über den lautsprecher kann ich nicht nachvollziehen. Die angehnehme stimme kommt klar und mit ausreichender lautstärke. Dreiviertel der lautstärke genügt selbst bei eingeschaltetem radio. + in der originalverpackung war anstatt der normalen autohalterung der design car holder. Eine moderne und dennoch sehr praktische halterung – kein unnötiges geschraube mehr.

Kann das navigon absolut empfehlen. Hatte vorher für 2 tage das tomtom xl europe. Das kam bei weitem nicht an die routenführung für das navigon heran. Spitze ist auch die möglichkeit unter myroutes noch die optimale route zu wählen. Keine probleme beim gps empfang, selbst hinter einer beheizbaren frontscheibe. Text to speech gibt es auch für das 4310max über die software gratis zum download.

Nach einem ersten testwochenende mit dem navigon 4310 max hier meine eindrücke:1. Der lieferumfang ist mehr als spärlich: das gerät selbst, die halterung fürs kfz, das ladekabel fürs auto und ein usb-kabel. Das war im ersten moment mehr als frustrierend. Und so testete ich mich einfach mal rein. Es zeigte sich, dass die software intuitiv aufgebaut ist und man sich schnell zurechtfindet. Nun stellten sich mir die fragen: wie lade ich es außerhalb des autos auf?. Muss ich es beim ersten gebrauch aufladen?.Also verband ich das gerät erst mal mit dem pc per usb-kabel.

Navigon 4310max überzeugt in allen punkten durch seine schnelligkeit beim satellitenempfang, routenberechnung und neuberechnung nach streckenänderungen. Sehr schön auch die wahl zwischen drei vorgeschlagenen routen. Nervig allerdings die mitgelieferten stimmen der zwei damen und der quäkige klang. Aber man kann sich ja anderen stimmen über navigon fresh herunterladen.

Ich habe das navi bereits vor einigen jahren gekauft, muss aber sagen, dass es in sachen funktion, darstellung und streckenführung immer noch top ist und ich kein anderes haben wollen würde.

Nach dreieinhalb jahren gebrauch hat sich das gerät absolut bewährt. Am besten gefällt mir die superschnelle neuberechnung der route, wenn man mal eine abzweigung verpasst, da habe ich bereits weitaus “nervigere” geräte erleben müssen. Auch die verarbeitung wirkt durchaus wertig. Wer in den krümeln suchen will, der kann den kabelausgang an der unterseite des gerätes bemängeln, ein seitlicher kabelausgang würde mehr spielraum bei der montage lassen. Ansonsten würde ich das gerät wieder kaufen, bzw. Beim nächsten navi ein aktuelleres gerät von navigon. 4 sterne für’s gerät, 5 sterne für’s preis-leistungs-verhältnis.

Nach einigen ausführlichen tests kann ich dieses gerät nur jedem weiterempfehlen, der für relativ schmales geld ein solides, ausgereiftes navi haben möchte. Folgende fakten kann man zusammenfassen:+ die sprachausgabe ist deutlich und klar. + die menüführung ist intuitiv zu bedienen. + das display ist klar zu erkennen. In der nacht dimmt sich die helligkeit herab, so dass man nicht geblendet wird – diese lässt sich zudem noch selber einstellen. Wackelt nicht und hält bombenfest. + aktuelles kartenmaterial gibt es dabei (bei installation der software 1x kostenlos). Für 20 € lässt sich der aktualisierungsservice die ersten 2 jahre nutzen – danach kostet dieser 99 € – dafür bekommt man aber auch alle 3 monate eine neue karte – also – ob man das brauch, muss man selber entscheiden :-)fazit: ich bin begeistert.

. Habe es nur nicht ausprobiert. Habe nur bloss rein geschaut ich finde es einfach gut maps und so und vieles mehr hat er zu bieten und der preiss genial.

Selbst meine technisch nicht so begabte frau ist von navigon begeister (ist nicht unser erste navi). Bedienung, handhabung, verstehen und wertigkeit sind in dieser preisklasse kaum zu schlagen. Was will man(n) (frau) mehr.

Im jahr 2009 habe ich diese navi gekauft. Bis heute leistet es mir treue dienste. Refreshmaps läuft wunderbar und die navigation ist immernoch erstklassig. Es gab zwischenzeitlich sogar noch ein upgrade der software auf 40plus. Vielverändert hat sich nicht aber es läuft scheinbar etwas flüssiger und es sind 3d darstellungen möglich. Heute würde ich mir wohl eher weniger ein navi kaufen. Die smartphones mit gleicher software können durchaus das gleiche wenn nicht sogar noch etwas mehr. Außerdem sind die staumeldungen im handynavi deutlich schneller abrufbar. Hier sind die Spezifikationen für die NAVIGON 4310max Navigationssystem:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • NAVIGON MyRoutes errechnet anhand des Tages, der Uhrzeit und ihres persönlichen Fahrstils bis zu 3 Routen und gibt eine Empfehlung ab.
  • TMC-Routeninfo zeigt im Fall einer Staumeldung eine Alternativroute mit aktualisierter Entfernung und Ankunftszeit, die optional gewählt werden kann.
  • Clever Parking zeigt mögliche Parkplätze in der Nähe des Zielortes, großflächig auch mit Preisen zum Vergleich.
  • Reality View Pro zeigt übersichtlich und in 3D nachgebaut Autobahnkreuze und Abfahrten inklusive der zu befahrenden Spur(en) und erleichtert so die Orientierung.
  • Lieferumfang: PNA – 4310 max (4,3″ im 16:9 Format), Kurzanleitung, Halterung Kfz-Ladekabel mit integrierter TMC-Antenne, Vorinstalliertes Kartenmaterial für 40 Länder, USB-Kabel

Navigation für meine frau, einfach im handling, gute und schnelle routenberechnung, kartendarstellung groß und ausreichend detailliert.

. Und du kommst bei der zieladresse an , die du angibst. Braucht etwas lange um auf stau zu reagieren, stand jetzt 2x mittendrin. “nechteil” die ecken und winkel, die ich früher durch “falschfahren” zufällig entdeckte, bleiben mir jetzt verborgen, aber meist kann ich darauf verzichten.

Prinzipiell bin ich mit diesem navi sehr zufrieden, viele extras, schönes display, angenehme sprachen zur auswahl, bis jetzt ca. 50 000km problemlose kilometer (bis auf ein paar enge gassen in süditalien wo es wirklich knapp wurde). Bis das navi satelittenempfang hat kann es manchmal gute 5-10min dauern. Unterm strich würde ich mich aber wahrscheinlich wieder dafür entscheiden, preis-leistung ist in ordnung.

Ich benutze verschiedene navigon geräte an mehreren fahrzeugen und bin bisher damit völlig zufrieden. Eine gute wahl jederzeit wieder.

Ich hatte vor her ein navi von medion,und habe ein neues gebraucht ,wollte aber auch von den updates profitieren ,und habe mich dann zu diesem gerät entschieden. Habe auch schon in der schweiz beste erfahrungen gemacht ,und kann jedem dieses produkt nur empfehlen. Rechnet super schnell auch Änderungen durch umleitungen ,was ein großer vorteil ist.

Sehr gut in der darstellung sowie einfache bedienung. 4 wochen im einsatz, allerdings immer mit dem kabel (wegen eingebauter tmc-funktion). Die akustik ist etwas dürftig, was aufgrund der geringen gerätetiefe nicht verwundert. Man kann es problemlos leiser stellen bzw. Den ton komplett ausschalten, wenn die “blecherne stimme” nervt. Superschnelle lieferung seitens amazon, hervorragend verpackt und versandkostenfrei.

Kommentare von Käufern :

  • gutes Navigerät
  • Software verbesserungsfähig
  • Seit 6 jahren gut Navigiert

Also das teil ist super, nurkurz mal von vorne. Ich hab das navi für meine frau gekauft. Wir hatten das gute stück einmal gemeinsam ausprobiert, sie wollte es einfach mal erleben wie das so mit einem navi geht. Also am sonntag nachmittag von ingolstadt nach münchen bei starken reiseverkehr auf die a9. Ich kenn mich da auch ohne navi etwas aus. Wir also rein ins vergnügen und schon sind wir gestanden. Ich hatte am anfang noch das problem wie sage ich dem navi das es nicht mehr weiter geht, wir hatten nie eine bedienungsanleitung etc. Nun also bei allerhausen runter von der a9 und den anweisungen folgen (wer etwa schwer für mich 😉 ) das navi hat ohne problem, aber auf neuen wegen uns nach hause geführ. Für das, das mehrere auf die gleiche idee gekommen sind und wir schei. Besten Navigon 4310max Navigationssystem (10,9 cm (4,3″) Display, Europa 40 Länder, TMC, Text to Speech, Clever Parking)

Ich habe das navigon 4310 vor 4 monaten gekauft (auch aufgrund der sehr guten bewertungen hier) und würde es jederzeit wiederkaufen und es auch weiterempfehlen. Es sieht sehr chic & stylisch aus, ist sehr gut verarbeitet, es sitzt stabil in der halterung, das ist alles top. Ich bin kein technik-freak, deshalb war ich etwas nervös ob es mit dem einrichten alles klappt, aber nein – alles super einfach – anschalten, auf’s signal warten und los gings. Eine bedienungsanleitung wäre hilfreich gewesen, allerdings gibt es die ja online und die bedienung ist intuitiv und einfach. Das karten update funktioniert auch ohne probleme, allerdings ist die download zeit sehr lange, wenn man alle länder auswählt. Bisher hat das gerät immer alle adressen gefunden, die routenberechnung geht flott, parkhaussuche am ziel klappt einwandfrei, spurassistent, staualternativen – ich bin rundum zufrieden. Auch die stimme klingt sehr angenehm, im vergleich was man sonst so zu hören bekommt. Der einzige wermutstropfen – manchmal dauert es nach dem einschalten des geräts wirklich einige minuten, bis der satellit einen findet, das bin ich von meinem vorigen festeinbau-navi nicht gewöhnt. Ich habe die erfahrung gemacht, dass man nicht losfahren sollte, bevor das signal da ist, denn im fahren dauerts noch länger. Dafür würde ich einen halben punkt abziehen, aber da das nicht geht, gebe ich 5 sterne für ein top gerät.

Bin sehr zufrieden mit dem navigon 4310max, wenn es auch kleine schwächen aufweist. In einer fremden stadt schon ein bisschen irritiert, wenn die stimme aus dem navi “links abbiegen” ordert, aber es handelt sich eigentlich nur um eine strasse, die eine leichte linksbiegung macht. Dann könnte ich mir noch verbesserungen im display vorstellen. Wenn die sonne scheint, kann man oft nicht mehr viel erkennen und die “nachtumstellung” war nicht zu 100 % zuverlässig. Aber im ganzen kann man dieses navi schon empfehlen, denn ich kenne keines, das keine schwächen hat. Nicht in einer einbahnstrasse landen, in die mich das tomtom in falscher richtung reinschickt ;-).

Ich habe das navigon 4310max im sommer für die urlaubsfahrt von luxemburg nach kroatien gekauft und verwende es inzwischen seit 4 monaten. Die grafik ist ausgezeichnet, die reality view funktion sehr nützlich und die sprachausgabe zwar etwas blechern, aber grds. Im gegensatz zu manch anderen rezensenten finde ich die myroutes funktion auch sehr praktisch. Es ist ja meist nicht so, dass man die route gar nicht kennt. Wenn man aber eine gewisse vorstellung hat, ist es sehr gut, wenn man von anfang an zwischen verschiedenen routen auswählen kann. Weil der gps empfänger nach zwei wochen, dh. Mitten im urlaub, komplett den geist aufgab. Der kundendienst war zwar sehr kompetent und schnell (in weniger als 2 wochen hatte ich ein neues gerät), aber das ging natürlich erst nach der rückkehr, so dass der rest des urlaubs ohne navi gemeistert werden musste.

Da ein neues navi her musste griff ich zum o. Ich hatte vorher ein 2110 max mit welchem ich sehr zufrieden war. Preis leistung sind vollkommen ok. Bedienung ist sehr intuitiv und wer navigon besessen hat kommt bestens klar mit dem gerät. Alles in allem ein guter kauf. Ein kleines negatives pünktchen gibts aber dennoch. Beim alten 2110 max hatte ich eine 4 gb karte eingesetzt und die software etc. Komplett auf die karte gespielt, dadurch lief es flüssiger und schneller , hiermit hat das 4310 so seine probleme, die daten zu erkennen.

Die software ist prima, aber die hardware sehr bescheiden. Der touchscreen reagiert oft nicht oder nicht richtig und die stimme(n) klingen derart blechern, dass man sie kaum versteht.

Ich bin mit der navigation innerhalb deutschlands sehr zufrieden. In frankreich gab es einige probleme:baustellen und geschwindigkeitsbeschränkungen waren zum großen teil nicht erfasst, ebenso konnten einige hausnummern nicht gefunden werden, obwohl die häuser bereits 15 jahre dort stehen. Ansonsten: auch gaststätte, tankstellen, einkaufsmöglichkeiten: sehr zuverlässig.

Ich bin mit dem navigon 4310max sehr zufrieden. Ich hatte letztes jahr das navigon 2110max für einen verwandten gekauft und konnte beide geräte miteinander vergleichen. Um die Übersicht zu behalten, werde ich hier nur kurz auf einige punkte eingehen:schnelligkeit gps-signal, das 4310 braucht in der regel weniger als 1 minute um mit der routenberechnung zu starten. Das 2110 war aber immer ein tick schneller. Die eingabe per koordinaten finde ich sehr hilfreich. Habe ich keine postalische adresse zur hand, gehe ich in googlemaps, suche den ort und lese dann die koordinaten ab. Diese gebe ich dann ins navi ein, fertig. Der navihalter hat endlich ein kugelgelenk. Leider schwingt das navi auf den halter deutlich nach, was das ablesen der kleinen schriften sehr erschwert.

Gerät ist nach ziemlich genau 24 monaten kaputt ; es läßt sich nicht mehr anschalten. – zuerst hat sich ein teil des displays verabschiedet und jetzt geht garnichts mehr.

Das gerät braucht lange, bis es gps findet und dann die route berechnet. Die reaktionszeit, wenn man nicht genau der empfohlenen route folgt, ist dagegen gut. Die vorwarnung, dass man sich links oder rechts einreihen soll, weil man demnächst abbiegen muss, vermisse ich, man muss vorausschauend auf die anzeige auf dem schirm gucken. Aussetzer wie “wenden”, obwohl man der empfohlenen route folgt, sind selten. Der bildschirm wirkt so klein, dass man den offiziellen durchmesser kaum glauben kann, und ist mit informationen überfüllt (die man zum großteil abwählen kann, die aber auch nützlich sind). In der wahl “schnelle route” nimmt das gerät immer die autobahn, wenn vorhanden, in “optimale route” interessante seitenstraßen. Die zielfindung ist aber nicht zu beanstanden. Interessanterweise passt das angebotene kartenmaterial (europa) nicht ganz auf den speicher des geräts, so dass man z. Weißrussland und portugal weglassen muss (sie sind natürlich nachladbar, falls man hin will).

Gerät ist in ordnung , funktioniert einwandfrei, aber leider keine europakarte installiert. Nur deutschland schade, muß man dann selber nachrüsten was wiederum auch mit kosten verbunden ist.

Hallo,habe das 4310 max seit 10/09. Die ersten 4 wochen gab es probleme mit dem softwareupdate, da ich mitten im gutschein-einlösen keine kreditkarte zur hand hatte und den vorgang somit abgebrochen hatte. Dadurch wurde der gutschein gleich auf “verbraucht” gesetzt und ich musste hilfe über die hotline in anspruch nehmen. Kartenupdate hat dann auch geklappt. Bei der ersten größeren fahrt durch halb deutschland hat mich das navi trotz tmc mitten in eine blockierte autobahn geleitet. 3h vorher kam schon die meldung, dass stau auf der strecke zu erwarten war, eine ausweichroute aber nicht zu empfehlen sei. Damit haben wir 2h nur gestanden, weil ein großbrand auf der autobahn war und der beton abgefräst werden musste. Auf der rückkehr dann das gegenteil: es wurde vor stau gewarnt, wir sind trotzdem darauf zu gefahren, der stau war dieses mal nur in der gegenrichtung. Diese situationen haben mich zu der erkenntnis geführt, dass tmc nicht ausreicht und ich habe im rahmen der weihnachtsaktion für 30€ tmc premium erworben. Dieses soll genauer sein und gibt v.

“. Navigon hält nichts von “unterhaltungs-spielereien” wie mp3-,videoplayern oder dergleichen. Ein navi soll navigieren und das möglichst gut- so lautet die devise. 57)besser kann ich das 4310max nicht beschreiben. Es enthält alles was man braucht um schnell und sicher anzukommen,ohne schnickschnack. Die bedienung ist intuitiv und man findet sich ziemlich schnell zurecht. Ich habe das 4310max direkt von amazon bekommen. Hier lag der “design-halter” schon bei und das kartenmaterial war auf dem aktuellen stand. Ein gps signal hatte ich, dank sirf iii, schon nach sehr guten 45 sec. Wenn man die navigation ohne gps-empfang startet, z.

Das navi 4310 ersetzte lediglich ein defektes gerät, das einige jahre seinen dienst versehen hat. Aus den postiven erfahrungen damit habe ich mir dieses gebrauchte gerät zugelegt. Die ausstattung mit neuester software begeistert mich; sogar eine uhr wird eingeblendet. Ein vorhandenes smartphone mit navi-funktion ist bei gleicher bildschirmgröße keine angemessene konkurrenz. Deshalb habe ich ein weitere bestellung für ein solches gerät getätigt. Der händler hat zuverlässig und schnell geliefert. Die verpackung war angemessen. Sehr empfehlenswerter geschäftskontakt.

Uns hat das navi immer gut an ort und stelle gebracht. Super teil und gut zu bedienen.