Garmin eTrex Touch 35 Fahrrad-Outdoor-Navigationsgerät – mit vorinstallierter Topoactive Karte, Ettex 35

Heute habe ich das etrex touch 35 zum 2. Mal heuer bei meiner tour dabei gehabt. Touchscreen reagiert gut,und die funktionen sind auch ok. Heute wollte ich zu einem 30 km entfernten ziel navigieren,aber leider hat das gerät bei 80 % routenberechnung aufgehört zu rechnen. Ich konnte zwar weitere funktionen nutzen jedoch war oben immer der balken (route zu 80 % berechnet). Erst ein neustart brachte erfolg. Das ist das einizige was mir negativ aufgefallen ist. Eine normale wegpunkt projektion ist eine häufig genutze funktion. Kennt jemand das problem?das gerät habe ich im januar gekauft und über garmin ein software update gemacht. Ist das problem bei anderen nutzern bekannt?.

Das gerät ist gut aber batterien nach 4 stunden leer.

Nür zu empfehlen 🙏🏼😊.

Navigeren op adres niet mogelijk. Kaart is niet zoals verwacht. Bediening is moeilijker dan deze van oregon 700. Scherm aanraking reageert veelal niet. Toestel valt soms ineens uit of reageert niet. Maar tot nu toe wel uiteindelijk de gezochte caches gevonden.

Kan geen gpx track ontvangen van smartphone of tablet via bluetooth.

Schnelle lieferung, einfache installierung. Als ” neueinsteiger ” mit dem touchscreen einfach und zuverlässig zu bedienen im gegensatz zumetrex 35 x. Nach ein paar stunden in verbindung mit dem programm basecamp schon die ersten routen erfolgreich geplant. Display-auflösung völlig ausreichend.

Key Spezifikationen für Garmin eTrex Touch 35 Fahrrad-Outdoor-Navigationsgerät – mit vorinstallierter Garmin Topoactive Karte, Smart Notifications und barometrischem Höhenmesser, 010-01325-11:

  • Zuverlässigsten GPS-Gerät
  • Unterstützt GPX-Dateien für das Geocaching
  • Er hat eine höhere Auflösung und einen größeren internen Speicher

Kommentare von Käufern

“Was geht, und was nicht so gut geht
, ETrex 35 Touch
, Das was ich mir Vorgestellt hatte.

Eigentlich recht einfach, auch dank touchscreen, aber sprachausgabe bzw. In unbekanntem gelände wären schon gut, akkulaufzeit bei (jetzt getestetem) dauerbetrieb unter 20h.

Sehr gutes navieinfach zu bedienenverstehe die negativen bewertungen nichtwie z. B schaltet sich einfach aus oder batterie fresser usw. Ich denke das sind einfach bedienungsfehler wie so oft , das problem ist nicht der computer, das problem sitzt 10 cm davormann muss sich schon mit solchen geräten befassen um ein urteil bilden zu könnenklare kaufempfehlungsuper navi für menschen mit erweiterten horizont. Garmin eTrex Touch 35 Fahrrad-Outdoor-Navigationsgerät – mit vorinstallierter Garmin Topoactive Karte, Smart Notifications und barometrischem Höhenmesser, 010-01325-11 Bewertungen

Ein aus meiner sicht sehr gutes, handliches und für viele aktivitäten nutzbares gps-gerät das sehr individuell auf die jeweiligen bedürfnisse eingestellt werden kann. Aber genau zu diesem punkt kommt meine kritik. Garmin lässt den käufer mit dem gerät und seiner bedienung allein.Kunde erwarte nicht zu viel von uns :-). Die bedienung / einstellung eines solchen gerätes muss m. Aber auch ohne internetrecherche funktionieren. Ich habe sowohl im internet wie auch in “physischen” buchhandlungen zum thema gps-navigation recherchiert und ein sehr gutes und preiswertes buch zu diesem thema gefunden. Erfreulicherweise nimmt der autor genau dieses gps-gerät überwiegend als beispiel für seine erklärungen.

Damit kann man sich fast garnicht mehr verfahren. Arbeitet auch gut mit der garmin uur zusammen, auch mit der anwendung und mit ein paar sensoren. Geschwindigkeit oder trittfrequenz. Mit dem optionalem halter auch immer fest am rad.

Nachdem ich das oregon 600 wieder zurück gechickt habe weil mir haptsächlich das display ohne hintergrund beleuchtung zu dunkel war, bin ich sehr froh, daß ich mich für das (damals) neue e-trex touch entschieden habe. Nach über einem halben jahr nutzung nun folgendes fazit:als referenz galt mein altes e-trex vista hcx mit dem ich seehr zufrieden war und das orgenon 600. Es musste mal was neues her, da das vista hcx in der kartendarstellung sehr langsam war und einen konstruktionsfehler hatte (der kleber der gummiarmierung löst sich bei höheren temperaturen auf). Positiv:- die im verhältnis zu anderen geräten geringe display auflosung stört tatsächlich nicht. Im direkten vergleich mit dem oregon 600 war das oregon nur bei großen kartenausschniten im vorteil. – die ablesequalität ist hervorragend und absolut vergleichbar mit der alten e-trex serie. Eben auch ohne hintergrund beleuchtung. – die bedienphilosophie geht in ordnung. An der ein oder anderen stelle würde ich mir allerdings mehr individuelle einstellmöglichkeiten wünschen. Konnte man bei den alten e-trex die seiten individuell ein und ausblenden, sodaß man nur durch die seiten springt, die man auch wirklich braucht. Leider ist es auch etwas umständlich mal eben schnell einen wegpuntk zu ertellen. Ein einziger tastendruck wie bei den alten geräten wäre hier wünschenswert. – größe und gewicht finde ich prima.

Keine beispielhafte führung, wie man eine wanderung anfägt.

Zunächst der hinweis, dass ich das gerät zum rennrad-fahren angeschafft habe. Über andere verwendungszwecke kann ich keine aussagen machen. Zu betonen ist, dass die verwendung des navis meines erachtens weder selbsterklärend noch sonderlich simpel ist. Da ich selbst einige zeit brauchte, um durchzublicken, mögen meine hinweise vielleicht dem ein oder anderen helfen, sich schneller zurecht zu finden. Ich habe das gerät im juli 2018 erworben und zunächst in heimischen gefilden getestet, bevor es im urlaub in der region gardasee und tirol ausgiebig zum einsatz kam. Alles in allem bin ich mit der funktion sehr zufrieden. Für mich persönlich ist es angesichts des moderaten preises das optimale gerät, um touren (am rechner) zu planen, sich während der fahrt im unbekannten gebiet sicher zurecht zu finden und gleichzeitig daten wie geschwindigkeit, höhenmeter etc. Das garmin ersetzt für mich daher auch den tacho. Ant+ kompatible sensoren, etwa zur messung der puls- und trittfrequenz, lassen sich einbinden, was ich nicht getestet habe, es scheint aber zu funktionieren.

Das gerät kam sehr schnell und gut verpackt hier an. Nach ein paar grundeinstellungen konnte ich das etrex auch gleich ausprobieren auf meiner teststrecke und war begeistert. Trotz anderer karte wie bei meinem oregon 650 war die wegführung im gelände nahezu identisch. Auch der wechsel von profilen ist hier noch schneller zu handhaben, da das oregon zum beispiel bei jedem wechsel neu starten muss. Durch die symbole ist es natürlich auch etwas leichter für meinen sohn der nun gerne vor mir her läuft um mir den richtigen weg zu zeigen.

Sehr gutes kleines kompaktes gerät u.

Hatte mehr erwartet,- lag aber daran, dass ich mich vorher nicht genug damit befasst hatte.

Das gerät entspricht vollends meinen ansprüchen beim geocaching.

Zu erst mal ich brauche das gerät hauptsächlich zum geocachenman kann verschieden aktivitäten wählen, z. B radfahren, geocachen, mountainbiken uswzum gerät selbstliegt sehr gut in der hand, dank sehr guter verarbeitung, das gerät ist durch die touchscreenanwenndung sehr leicht zu bedienen. Dank gps u gloonas sehr gute positionsbestimmung, wobei man sagen muß es können verschiedene postionsformaten gewählt werden. Starten tut das gerät hab es gestopt in ca 15 sekunden. Es ist auch die topoaktiv karte auf dem gerät vorhanden, und 250 000geocachesden 5 stern vergebe ich nicht, weil ich aus unerklärlichen grund plötzlich alle 250 000 geocaches verschwunden waren. Übrigends die servicesmitarbeiter von garmin waren sehr hilfsbereit, konnte das gerät einsenden zum rebaratur auf kosten von garmin.

Die bedienung ist einfach, man lernt das ziemlich schnell. Klar ist das ganze etwas klein und es ist nicht das beste touch display. Ich finde manche dinge könnten etwas klarer sein, besonders bei der navigation wenn es z. B mehrere städte mit den selben namen gibt, weiß man nicht so genau welche die ist, die man will. Das akku hält leider nicht so lange (auch gute lithium akkus), aber ich denke das ist nicht so schlimm. Ich habe es auch als fahrrad navi hergenommen, wollte aber manchmal weniger radwege und eher straßen fahren, das hat das navi nicht so verstanden (auch mit den einstellungen). Oder mit dem auto, die einstellung manche sachen weg zu lassen und die kürzere strecke zu nehmen hat das navi oft nicht gemacht und ich musste selber ständig schauen, welche die bessere strecke ist. Aber im großen und ganzen ist das teil ganz cool, hat auch einen höhenmesser. Gps findet es ziemlich schnell. Man kann bei diesem gerät noch viele sahcne ausbauen und verbessern, aber so preis-leistungs mäßig und im vergleich zu was es sonst noch an geräten gibt, finde ich das ist schon in ordnung.

Entspricht genau meinen vorstellungen.

Das garmin etrex touch eignet sich hervorragend zur orientierung im outdoor bereich egal ob mit fahrrad oder bei wanderungen klasse navigation schnell und zuverlässig auch lassen sich die tracks gut am heimischen pc nachvollziehen.

Grundsätzlich ist fas gerät in ordnung und entspricht den anforderungen. Leider erfolgte die lieferung ohne akkus. Da das produkt als geschenk gedacht war sehr unangenehm.