Garmin Edge 810 : Super

Kann ich allen radfahrern nur wärmstens empfehlen. Gute produktbeschreibung und alles am pc verfolgen. Aber achtung – eine d-karte sollte auf jeden fall dabei sein, sonst muss man teuer nachkaufen.

Ein top produkt als radcomputer. Als wermutstropfen möchte ich die schwache akkuleistung beim verwendung der navigation hervor heben. Ich hatte auch abstürze (gerät schaltet sich ab)beim verwenden der navigation.

Aber nicht ohne karte kaufen, sonst fährt man auf dem weißen bildschirm. Die karten sind recht teuer, aber ohne geht es nicht. Ich nehme es zum wandern und moutainbiken und bin begeistert. Die routenplanung scheint am anfang recht complex, ist es aber wert erlernt zu werden. Es ist gut programmiert und reagiert der anwendung entsprechend. Auch wenn die route nicht past und man anders fährt, rechnet es die neue strecke aus. Und dazu bekommt man noch eine einwandfreie auswertung zur strecke, die man bewältigt hat.

Nachdem ich zuerst einen etrex hatte, dann zum proboíeren ein’falk navi für das bike ( das gerät ging direkt retour ) bin ich ein jahr mit dem dakota 20 von garmin gefahren. Für die transalp habe ich mir dann aber das edge 810 gegönnt, und ich bin begeistert. Bei mtb und rennrad macht es , bei den richtigen einstellungen ( man muss etwas probieren, oder tips aus den i-net foren suchen ) , seinen job primanutze ihn an drei bikes, am rennrad auch mit trittfrequenz, die auswertung und speicherung der touren mit garmin connect klappt über bluethooth perfekt. Ich kann den edge 810 ( trotz des hohen preises ) nur weiterempfehlen.

Servus hab das garmin 810 seit über einem jahr und bin sehr zufrieden. Und ich benutze ihn ständig fahre mit dem rennrad zwischen 50000 und 70000 hohenmetern im jahr. Am anfang hat es mich wahnsinnig gemacht besonders mit der re kalkulation die kann man aber ausschalten. Auf meiner race hausrunde 19 km 530hm benutze ich immer den virtualpartner um gegen mich selbst zu fahren und meine rundenzeit zu verbessern.

Ein perfekter begleiter auf allen mountenbike touren. Leicht zu bedienen, gut abzulesen, tolle optionen. Kleines manko ist die software auf dem rechner, da fehlt noch was gedankenschmalz seitens garmin. Gut ist das ich mit dem handy auslesen kann.

Garmin Edge 810 + TOPO Deutschland V6 Karte GPS Gerät/Radcomputer

  • Der Edge 810 ist der perfekter Begleiter für alle Rennradfahrer, Mountainbiker oder Tourenradler
  • Zuverlässiges Fahrrad-Navigationssystem mit brillantem Farb-Touchdisplay, exakter Daten-Aufzeichnung und Live-Tracking
  • Topografische Vektorkarte im Basismaßstab 1:25.000, detaillierte Wege- und Geländeinformationen mit 3D-Höhenmodell von ganz Deutschland
  • ActiveRouting schlägt individuelle Routen und Kartenansichten vor, die für Freizeitaktivitäten optimiert sind
  • Lieferumfang: Edge 810, TOPO Deutschland V6 PRO microSD

Ich als laien habe es gut hinkommen das handy und pulsmesser mit dem garmin 810 zu synchronisieren. Die erste mtb tour mit dem garmin810 hat super gut funktioniert.

Der garim edge 810 bietet unendlich viele möglichkeiten zur trainingssteuerung (insbesondere wattmessung differenziert nach links und rechts) auf dem rennrad und zur navigation.

Das garmin 810 bundle mit der karte funktioniert wirklich prima, ohne einschränkung. Trotzdem würde ich dieses bundle nicht mehr so bestellen, sondern das bundle mit dem trittfrequenzsensor und dem brustgurt wählen. Hintergrund: die kostenlosen openstreetmap (osm) karten sind dermaßen gut, dass man die ebenfalls hervorragenden garmin karten nur wirklich selten benötigt. Wenn man sich nicht scheut, etwas zeit in das lernen der bedienung und der funktionen von basecamp zu investieren sind die osm karten eine mehr als nur brauchbare alternative. Insgesamt ein tolles gerät, bei dem alles funktioniert, das richtig spass macht und zu aktivitäten motiviert.

Garmin Edge 810 + TOPO Deutschland V6 Karte GPS Gerät/Radcomputer :