Becker transit, Bestes LKW Navi auf dem Markt.

Mein vater (lkw-fahrer) hat sein tomtom nun mal gegen ein becker getauscht und bisher ist er soweit zufrieden. Was wir allerdings nicht so gut finden:- es gibt keine sattelzüge als profile, sondern nur tandemzüge- der staunachrichtenempfänger ist nicht oben am ladekabel angebracht, sondern in der nähe vom zigarettenanzünder- das aktualisieren über die becker-software ist nicht so schön und einfach gelöst wie bei tomtom (anmeldedaten werden nicht gespeichert, es wird nicht automatisch nach updates gesucht)daher ziehen wir 2 sterne ab, denn das kann man sicher besser lösen.

Auch wenn vieles dagegen spricht fahre seit über 15 jahren mit verschiedenen navis in europa herum und fahre am besten mit den becker navis.

Auf den ersten 1200 km gute camper-routenführung (4,5 t zul. Gg, 3,20 m höhe), frühzeitige und gut verständliche ansagen. Ausweichroute wurde wegen eine unfallbedingten staus auf der berechneten strecke rechtzeitig vorgeschlagen. Ohne angeschlossene stromversorgung (fußgängerroute durch fremde stadt) ist der akku recht schnell leer; ca. 1,5 std gefühlt – hatte nicht wirklich die zeit gestoppt.

Hab das gerät für meinen vater besorgt, da er tag täglich deutschland weit auf den straßen unterwegs ist. Die bedienung ist super leicht. Hab gleich ein neues update gemacht und die aktuellste karte drauf gespielt. Mein vater ist mit dem gerät zufrieden und kann dieses gerät speziell für berufskraftfahrer empfehlen. Das einzigste was nicht so positiv ist war die etwas magere bedienungsanleitung, was aber nicht zwingend wichtig für uns ist.

Lieferung und verpackung wie gewohnt, sehr gut. Auspacken und erste inbetriebnahme wirklich einfach. Der fuß mit saugnapf hält im lkwauch bei erschütterngen, wie in unserem kipper täglich vorhanden. Bisher zuverlässige und optimierte streckenführung unter berücksichtigung des lkw-profil’s. Streckenänderungen werden wirklich schnell neu berechnet. Nur der puffer-akku für den mobilbetrieb, falls das jemant braucht, ist wirklich nur für minuten möglich, daher ein punkt abzug.

Werde jetzt unser im oktober 2017 gekauftes navigationsgerät einschicken – da es kein gps signal mehr empfängt. Ist schade weil bisher waren alle damit zufrieden. Nach genau 12 monaten ist kein empfang des gps mehr möglich?. Das ist natürlich ein zufall. Updates und alle sonstigen funktionen laufen. Dennoch ist das navi somit fast schon unbrauchbar und einfach nicht mehr für unsere firma einsetzbar.

Key Spezifikationen für Becker transit.5 LMU Truck und Camper Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Display, 47 Länder Europas vorinstalliert):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 12,7 cm (5 Zoll) Display. Aktuelles Kartenmaterial für 47 Länder Europas vorinstalliert, inklusive Truck und Camper spezifischen Straßeninformationen.
  • Truck und Camper Navigation Pro: Durch Berücksichtigung von Fahrzeugabmessungen, Gewichten und Informationen über Anhänger und Ladung mit Gefahrgutkategorisierung werden für das Fahrzeug nicht geeignete Straßensegmente automatisch umfahren
  • Truck und Camper Warnungen: Mit umfangreichen Hinweisen zu Gefahrensituationen und Beschränkungen erhalten Sie jederzeit einen optimalen Überblick über Ihre Route
  • Becker MagClick Aktivadapter: Stabile Befestigung des Navigationsgeräts, sichere Stromübertragung vom Halter aufs Gerät durch fest integriertes Stromkabel und einfache Installation im Fahrzeug; Für einen störungsfreien Betrieb des Navigationsgeräts ist die Nutzung eines Becker Ladegeräts mit 2A Stromstärke (optional erhältlich) empfehlenswert
  • Lieferumfang: Becker transit.5 LMU Truck und Camper Navigationsgerät, MagClick Aktivadapter mit integriertem Ladekabel für Zigarettenanzünder 12 V/24 V sowie integrierter TMC Antenne, HR Autohalterung, USB-Kabel, Bedienungsanleitung und Content Manager Software auf Gerät gespeichert, Kurzanleitung

Kommentare von Käufern

“Gutes Navi fürs Wohnmobil
, Soweit einwandfrei
, Super Gerät, schlechter Service bei Becker

Das navi ist als solche gut zu gebrauchen. Sollte es aus irgendwelchen gründen umgetauscht werden müssendann haben sie mit dem kundendienst von becker probleme. Er schreibt ihnen nicht zurüch. Ihre bereits bezahlten dienste sind somit futsch.

Ich habe dieses navigationsgerät für unsere wohnmobilreisen gekauft,da man die maße des mobils eingeben kann, stellplätze aufrunfen kannund vieles mehr. Es hat ein einfaches menü, funktioniert bisher gut. Allerdings hat uns auch dieses gerät schon sehr schmale straßen empfohlen,die ich mit einem wohnmobil mit Überbreite nicht fahren würde. Glücklicher-weise kannt ich mich dort aus und bin dann anders gefahren. Auch habe ich nichtverstanden, warum uns das navi mitten durch straßburg geleitet hat ( viele bau-stellen) obwohl es wesentlich bessere strecken gibt und das obwohl ich ” einfachroute” eingegeben habe. Ich muß mal eine ander eingabe ausprobieren. Wie heute viele geräte soll es sich selbst erklären. Ich, als etwas ältere nutzerin,die eben nicht mit begeisterung jedes neue technische gerät erkundet, habe mir dieumfangreiche bedienungsanleitung im internet ausgedruckt und komme nur gut damitklar. Klasse ist auch, dass man soviele ziele speichern kann und nicht immer alles neueingeben muß. ” ungereimtheiten” bin ich zufrieden und denke, dassdas gerät ein sehr gutes preis-leistungsverhältnis hat. Becker transit.5 LMU Truck und Camper Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Display, 47 Länder Europas vorinstalliert) Bewertungen

Ich habe schon ein becker navi und war mit dem gerät rundum zufrieden. Leider muss ich die kartenupdates immer wieder neu kaufen. Aus diesem grund habe ich mir ein neues navi gekauft mit lebenslangem update. Gerät, kartenmaterial, schönes großes display absolut o k. Leider ist der accu viel zu klein. Das gerät muss immer am strom angeschlossen sein. Da der neue becker magclick aktivadapter mit ladekabel für zigarettenanzünder auch nicht im zigarettenzünder hält (die spange ist zu groß) ist das ein erhebliches problem. Ich habe das gerät jetzt ganz neu und hoffe das ich dieses problem lösen kann.

Bestes lkw navi auf dem markt. Ich habe mich von den 3,5 sternen nicht irritieren lassen, und vorwiegend die rezessionen von trucker’n gelesen. Fahre vorwiegend deutschland frankreich, und ärgerte mich regelmäßig mit tom tom und snooper über teilweise katastrophale navigation. Das snooper mit gut 600 euro ist in frankreich nahezu unbrauchbar. Erster einsatz in f noch ohne update, war noch leicht problematisch, nach update tadelloses routing. Mit abstand das beste für brummifahrer, was ich bisher im lkw hatte. Für deutschland und frankreich navigation mit 40 tonnen, klare kaufempfehlung.

Habe dies navi für einen freund geordert , er ist genauso zufrieden wie ich selbst , fahre mit diesem navi europaweit und noch keinerleiprobleme gehabt ( fahrzeuggröße u. Eingeben )danach kann man zuverläßlich hausnummergenau mit angabe rechte oder linke seiteist ihr zielort erreichen , einfach klasse.

Ich habe mit das becker navi vor einiger zeit gekauft und es mittlerweile ausgiebig testen können. Es bringt einen im grossen und ganzen immer ans ziel , nur sind ab und zu die wege nicht so ganz nachvollziehbar wenn man die gegend kennt. Was man auf jedenfall beachten sollte ist, das man lkw “ankreuzt” wenn man sein eigenes profil ( hier wohnmobil : höhe ,breite, länge , gewichtl) aktiv haben will. Die updates funktionieren auch gut auch wenn die aktualität manchmal zu wünschen läßt. Tempolimits die es seit 2 jahren nicht mehr gibt und auch die eine oder andere strassenführung (kreisverkehr nicht eingetragen) stimmt nicht. Aber das sind kleinigkeiten mit denen man leben kann , da man sich sowieso nicht 100% auf das navi verlassen soll.

Gute einfache bedienung leider ist der akku sehr schwach zielführung oftmals ungenau gut wenn man an bekannte orte fährt und weiß.

Super gerät und sehr gute verkehrsführung. Wurde im täglichen lkw verkehr eingesetzt. Alles was man braucht und noch mehr 1 stern abzug da der service über externe sehr sehr mau und nicht wirklich hilfreich ist. ( gerät ist mit defekten akku geliefert worden ).