Becker ready – Erste Erfahrung mit ready.5

Das neue gerät hat mich auf der fahrt in den osterurlaub begleitet. Superleichte bedienung, ansagen nur, wenn man sie wirklich braucht. Ich hätte mir allerdings eine etwas ausführlichere bedienungsanleitung gewünscht,dann braucht man nicht so viel probieren.

Also als erstes mal wie bei amazon üblich eine schnelle lieferung. Das navigationsgerät an sich ist sehr gut, die menüführung ist selbsterklärend. Die registrierung bei becker funktioniert auch noch ohne probleme. Aber dann kommen beim kartenupdate die probleme, trotz dsl 16000 läd das navi ewig daten runter und bricht dann nach mehreren stunden ab, da nicht alle karten vollständig geladen wurden. Hatte vorher ein garmin navi, da waren die kartenupdates für mitteleuropa in max.

Alles in allem bin ich – nach mittlerweile mehr als einem jahr des häufigen gebrauchs – sehr zufrieden mit diesem gerät. Es ist sehr leicht zu bedienen, sehr zuverlässig und erfüllt alle ansprüche, die man an ein navi haben kann. Eine kleines “aber” gibt es dennoch: manchmal wählt das gerät aus unerfindlichen gründen strecken, die umständlicher sind als notwendig (habe ich festgestellt, als ich verschiedene strecken mehrmals fuhr und dabei feststellte, dass es noch andere möglichkeiten gibt). Es empfiehlt sich als hin und wieder, sich auch sämtliche alternativrouten anzeigen zu lassen und/oder bei vorheriger planung einer fahrt auch einen routenplaner im internet zu rate zu ziehen und mit dem routenangebot des geräts zu vergleichen.

Meine bewertung 5sterne gebe ich aus folgendem grund: habe bereits ein navi der von becker. Beim neuen haben sich meine erwartungen voll erfüllt. Guter anschluss, gutes handling, saubere darstellung, leichteeinfache menüführung. Akkuleistung könnte etwas mehr sein.

Manche bewertungen kann ich nicht teilen hier. Für mich ein super gerät was einwand frei funktioniert. Auch mit dem anmelden für die karten updates einwandfrei. Wer halt keine ahnung von internet hat der sollte auch nichts bewerten. Super gerät und optisch mega.

Mit dem vorgängermodell war ich schon sehr zufrieden, aber das jetzige ist sein geld wert. Schnell stellt es sich um, wenn durch falsch fahren die route neu berechnet werden muss. Die abbiegehinweise sind sehr präzise und genau. Hält man sich an die ansage und die bebilderung, kommt man ohne verfahren ans ziel. Tastatur zur zieleingabe ist großwegstrecke ist vorausschauend angezeigtpreis/leistung super.

Erfüllt seinen zweck und das update würde auch gleich durchgeführt. Im vergleich zu anderen navis viel bessere routenführung und bis auf 5-10 m genau. . Würde es immer wieder kaufen.

Ich bin wirklich kein fachmann für internet und elektronik, dennoch war es für mich einfach, mich in das navi-system von becker ready einzuarbeiten. Ich besaß bisher ein etwa 10 jahre altes tomtom, das mir treu seinen dienst getan hat. Das becker ready ist einfach eine ganz neue generation. Die anmeldung und auch das “updaten” funktionierten problemlos (mit hilfe meines schwiegersohns). Die befestigung, sowohl die mit saugvorrichtung an der windschutzscheibe, als auch die halterung an der belüftung ist problemlos. (ein bisschen nacharbeiten musste ich schon, da die abstände in der belüftung nicht mit den abständen in der halterung übereinstimmten. Golf 4, 2004)das einzige, was z. Negativ ist, das ist die tatsache, dass man sich auf die erlaubten geschwindigkeitsangaben wirklich nicht verlassen darf. Hier sind die landkarten zu etwa 10 % falsch.

Nachdem ich das navi-gerät erhalten habe, wurde zunächst der inhalt des päckchens kontrolliert. Alles war vorhanden und ordentlich verpackt. Das gerät selber macht einen stabilen – wertigen eindruck. Habe das navi mit dem ladegerät unseres i-pad aufgeladen. 3 stunden ladezeit zeigt die batterie 100 % an. Anschliessend habe ich am pc den content-manager herunter geladen und das gerät mit dem pc verbunden. Das navi-gerät wurde sofort erkannt. Im contant-manager konnte ich mich problemlos registrieren und einloggen. Die aktualisierung der karten verlief ebenfalls problemlos und war innerhalb einer guten stunde erledigt. Bisher kann ich nichts negatives feststellen.

Das beste navi das ich je hatte. Findet super schnell den satelliten und navigiert sehr präzise. Am anfang ist der display von der größe etwas gewöhnungsbedürftig ->sehr groß, aber nach einer woche möchte man kein kleineres navi mehr haben.

Ich habe dieses navigationsgäret meiner mutter zu weihnachten geschenkt und sie ist sehr begeistert. Die schrift ist so groß das man es auch ohne brille lesen kann. Das hauptmenü ist einfach und erklärt sie ohne komplizierte begriffe von ganz allein so das es auch jemand bedienen kann der nicht viel ahnung von technik hat. Hier sind die Spezifikationen für die Becker ready:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Großes 6,2 Zoll (15,8 cm) Touchscreen Display mit hochauflösender Kartendarstellung (800 x 480 Pixel); Becker Connect (WiFi)
  • Kartenmaterial für 45 Länder Europas vorinstalliert. Es erfolgen nur noch bis zum 31.03.2018 kostenlose Updates angeboten.
  • Becker Connect: Direkte Updates und Live Dienste per WLAN – ohne PC. Sobald neue Inhalte verfügbar sind, Es erfolgen nur noch bis zum 31.03.2018 kostenlose Updates angeboten.
  • Becker MagClick Aktivadapter: Stabile Befestigung des Navigationsgeräts, sichere Stromübertragung vom Halter aufs Gerät durch fest integriertes Stromkabel und einfache Installation im Fahrzeug
  • Lieferumfang: Becker ready.6l EU plus, MagClick Aktivadapter mit integriertem Ladekabel für Zigarettenanzünder 12V/24V und integrierter TMC Antenne, HR Autohalterung, USB-Kabel

Da ich das navi nur selten benötige, wollte ich es über einen längeren zeitraum testen. Und ich muss sagen, dass ich mit dem gerät sehr zufrieden bin. Die routenberechnung geht sehr schnell und gps findet sich umgehend. Verlässt man die berechnete route selbständig, erfolgt sofort eine nachberechnung. Die registrierung über den content manager und kartenupdates funktionierten problemlos. Ich würde das navi wieder kaufen.

Als navi-neuling bin ich erst mal begeistert. Die wenigen bisher angefahrenen ziele hat das teil gut erledigt. Und wenn man die route besser weiß, wird die dame nicht aufdringlich und schickt einen zurück, sondern rechnet neu und führt einen auf der eingeschlagenen route weiter. Karten-aktualisierung geht easy. Befestigung an der windschutzscheibe klappt vorzüglich. Nervig ist allerdings der wackelige kontakt im zigarettenanzünder, so dass das teil immer mal wieder aussteigt.

Habe hier bei amazon gekauft, ich brauch nur hin und wieder ein navi. Gut verarbeitetes gerät, einfach zu verlegen im auto, das einzige was mich stört ist das man mit einen apple pc keine updates machen kann. Nur mit windows pc geht das, hatte zum glück noch alten im schrank.

Sehr übersichtlich, einfache eistellung. Funktion ist zuverlässig und dank großem display sehr übersichtlich. Begrenzte signaleinstellung bei geschwindigkeitswarnung nicht optimal – sonst perfektes gerät, nicht zuletzt durch freisprecheinrichtung.

Da mein altes navigon nur noch kartenmaterial von 2009 hatte und auch langsam den geist aufgab musste ein neues her. Meine wahl ist daher auf das becker ready. An sich hat sich das navi über die 1-2 wochen wo ich es hatte ganz gut geschlagen. Es reagiert sehr fix und konnte recht schnell routen finden, als auch vekehrschaos umfahren. Meins musste jedoch wegen schwachen tmc zurückgesendet werden, da ich bereits mehrmals im (kölner ring) in den stau regelrecht geschmettert bin da das navi keine warnung gab. Bei mir schien es aber ein einzelfall zu sein. Vom technischen her kann ich das navi aber gut weiterempfehlen wenn man nicht gerade mehr als 130€ ausgeben möchte.

Es wurde nicht zu viel versprochen. So einfach hab ich noch nie ein navigationssystem angebracht. Die kartenupdates sind nach vorheriger registrierung ohne probleme aufgespielt worden. Die verarbeitung ist meines erachtens recht gut. Es klappert oder wackelt nichts. Das menü ist sehr einfach und übersichtlich gestaltet und erklärt sich von selbst.

Kommentare von Käufern :

  • Findet nicht alle Straßen
  • Sehr zufrieden – mit einem kleinen “Aber”
  • Solide verarbeitung ! Macht was es soll 🙂

Preis/leistung in ordnung allerdings fällt gps manchmal aus und 1x hat es sich aufgehangen wodurch ich es neu starten musste. Die magnetische halterung hält allerdings gut. Kann man weiterempfehlen an leute die ein einsteiger navi suchen. Besten Becker ready.6l EU plus Navigationsgerät (15,8 cm (6,2 Zoll) Bildschirm, 45 Länder vorinstalliert , TMC, Bluetooth, inkl. MagClick Aktivhalter)

Haben alles gemacht wie beschrieben und können uns auch updates aus dem internet ziehen. Also sehr gut und wir können es weiterempfehlen.

Nachdem mein voriges navi nach 3 jahren vermutlich den sonnentod gestorben ist, habe ich mich für dieses modell entschieden. Leider hat das keine spracheingabe für die zielsuche. :-(ein paar einstellmöglichkeiten für die pkw-geschwindigkeit dienen der genaueren zielzeitberechnung, was sehr hilfreich ist. Die anderen neuen funktionen hatte und brauche ich auch künftig nicht. Sehr ungünstig ist die orts- und strassenauswahl. Manchmal reicht es orte bzw strassename teilweise einzugeben um passende vorschläge zu bekommen, ein anderes mal muss man bis zum letzten buchstabeneintippen um statt z. ‘landsbergerhinterland-weg’ auch ‘landsbergerhinterland-strasse’ zu erhalten. In einer stadt gibt es den ‘märzenbach’ und ‘am märzenbachweg’. Das navi zeigte zwar auf der landkarte ‘am märzenbachweg’ an, jedoch konnte man kein ergebnis erhalten, wenn man ‘am märzenbachweg’ eintippte.

Navi ist sehr schnell und präzise. Man kann es auch außerhalb des autos an einem usb kabel laden, so dass man immer mit vollem akku ins auto steigen kann. Die kaufentscheidung fiel, weil das display groß ist und nicht so einen starken rand hat wie tomtom.

Der name spricht für sich, klein handlich und gut anzubringen, der akku hält auch für längere autofahrten oder fußmärsche, die bedienung ist selbsterklärend und intuitiv, klare ansagen, hat sich noch nicht einmal “verfahren”.

Update (januar 2017)ich ziehe mal dreist zwei sterne ab, weil ich bemerken muss, dass becker ebenso dreist mac-user kategorisch ausschließt, nur eine auswahl an karten anbietet und schlechten support bietet. Pech gehabtder content manager funktioniert nur für windows. Und wir haben kein solches gerät im haushalt. Damit ist das lebenslange kartenupdates, download neuer karten und selbst die registrierung, dass einem lebenslange kartenupdates garantiert nicht möglich. ) es fehlt viel kartenmaterial weltweitals ich es ursprünglich gekauft habe ich grob drübergeschaut, ob es kartenmaterial gibt und dachte auf den ersten blick “sieht ja ganz gut aus”. Und die nordhalbkugel gibt es auch zum download. Liebe leute von becker: ihr seid ein renommiertes unternehmen, dass sich exklusiv auf navigation spezialisiert.

Ich finde es gut (nach der bisherigen kurzen erprobung, dass das verbindungskabel nicht wie bei meinem vorherigen becker-navi leicht brechen kann. Befestigung an der scheibe scheint auch sicherer zu sein.

Ich hatte bisher medion , falk und ein tomtom navi. Aber mit dem becker bin viel zufriedener. Einfache bedienung und preis leistung finde ich super. Ich komme auch durch große städte ohne probleme. Einzig zeht das gerät wenn es eingesteckt ist viel strom. Aber der akku ist gut, so das ich es nicht ständig eingesteckt haben muß.

Voll zu friedentolles gerät, leicht bedienbar, großes display, freisprächfunktion, gutes zubehör, leichte montage, auf jeden fall kauf empfehlung.

Das navi tut was es soll:es navigiert sinnvoll mit spurassistent durch den verkehr, die ansagen sind deutlich. Allerdings klingt die stimme, wie in anderen rezensionen zu lesen ist, blechern. Das stört mich allerdings nicht. Wegen des großen, klaren bildschirms, der klaren flüssigen ansagen, und der sinnvollen navigation volle 5 sterne.