Becker active : sehr übersichtlich

Habe mich für das becker entschieden und bin im grossen und ganzen zufrieden. Das kartenupdate verlief problemos dauerte allerdings 6 stunden. Die aktivhalterung ist echt der hammer und sitzt bombenfest an der scheibe. Auch die software auf dem pc und das verbinden des navis verlief alles einwandfrei und kinderleicht. Das menü des geräts ist kinderleicht und übersichtlich. Leider funktioniert der touchscreen nicht immer ganz zuverlässing. Die routenführung ist ok, lediglich bei den kreisverkehr ist die Überischt doch etwas schlecht. Im grossen und ganzen ein gutes teil.

Nach nunmehr über zwei wochen im betrieb kann ich dieses navi prinzipiell empfehlen. Die ansagen sind rechtzeitig, klar und deutlich, und eindeutig zu verstehen, da hatten wir schon ganz anderes erlebt. Die navigation ist top, die bedienung ebenso, keine vertipper mehr dank großer bottoms und sehr präzisem berührungsempflindlichen touchscreen. Die benutzerführung ist so intuitiv, das man keinerlei handbuch benötigt, das ist top.Die halterung überzeugt ebenso, sehr gelenkig und unauffällig. Der schwachpunkt ist jedoch das display. Dieses spiegelt zu sehr und hat zu wenig kontrast. Mit sonnenbrille ist es sehr anstrengend die informationen zu erkennen, ohne, oder nachts, oder nicht zu hellem tageslicht jedoch ok. Wegen der überzeugenden navigation und bedienung zu einem sehr attraktiven preis haben wir uns entschlossen es zu behalten.

Habe diesen artikel als gebrauchtware mit geringen mängeln vor etwa 6 wochen erworben. Der artikel entsprach der beschreibung und leistet bei mir gute dienste. Menueführung und bedienung sind weitestgehend selbsterklärend. Ob 2 oder 3d ansicht, die darstellung vom streckenverlauf ist gut zu erkennen. Geplante roten sind zügig gelade. Die letzte anweisung zum abbiegen kommt manchmal etwas zu spät. Im menue lässt sich so ziemlich alles einstellen, so dass man nur die wichtigen dinge in der anzeige bekommt. Mir hat die patentierte “schnellwechsel-halterung” gut gefallen. Mit einem griff hat man das gerät demontiert, wenn es nicht gebraucht wird. Für mein auto auf den denkbaren zielen im europäischen ausland sicher eine gute wahl.

Mein erstes navi war ein becker und ich war sehr zufrieden. Genau deshalb war mein zweites navi, dieses produkt, auch von becker und ich kann es nur mit lob über schütten. Tmc ist im ladekabel schon integriert, der preis über amazon ist unschlagbar und die kostenlosen updates sind einfach genial. Bin bis jetzt sehr zufrieden.

1,5 jahren im einsatz und habe mich damit kreuz und quer durch europa bis tief in die türkei navigieren lassen. Ich bin begeistert von der zuverlässigkeit des kartenmaterials, ganz besonders aber von der türkeikarte, wo sich mein altes tomtom als totalausfall erwiesen hatte. Wer schon mal mit dem auto in sofia unterwegs war, weiß um die merkwürdigen systemabstürze vieler navigationssysteme. Nicht so dieses becker navi, ich wurde sicher durch die stadt geführt ohne irgend welche probleme. Einen kritikpunkt gibt es dennoch. Startet man das navi in einem bereich ohne gps-empfang, beispielsweise in einer tiefgarage, so braucht es im anschluss mitunter 1-2 minuten um wieder einen korrekte gps-ortung herzustellen. Das kann schon mal nerven, besonders wenn man es eilig hat.

Ich habe das gerät nun seit ein paar monaten in gebrauch und es hat mich bisher immer zuverlässig zum ziel geführt. Gerade in diesem preissektor glänzt es mit einem super display, sowie alles benötigten funktionen. Die handhabung ist sehr einsteigerfreundlich und intuitiv gestaltet. Was noch erwähnt werden sollte, ist die klasse halterung für die frontscheibe. Durch das “klick”-system ist das gerät kinderleicht ab – und anzubringen und hält bombenfest. Alles in allem eine klare kaufempfehlung meinerseits.

Becker active.6 CE LMU Navigationsgerät (15,8 cm (6,2 Zoll) Bildschirm, 20 Länder vorinstalliert, TMC, Becker MagClick Aktiv, Becker SituationScan)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Großes 15,8 cm (6,2 Zoll) Display
  • Kartenmaterial für 20 Länder Europas vorinstalliert. Lebenslange Kartenupdates zur kostenlosen Kartenaktualisierung
  • Becker MagClick Aktivadapter: Stabile Befestigung des Navigationsgeräts, sichere Stromübertragung vom Halter aufs Gerät durch fest integriertes Stromkabel und einfache Installation im Fahrzeug
  • Intelligente Assistenzfunktionen Becker SituationScan: Umfahrungs-, Ausfahrt, Park- und Grenzassistent; Für einen störungsfreien Betrieb des Navigationsgeräts ist die Nutzung eines Becker Ladegeräts mit 2A Stromstärke (optional erhältlich) empfehlenswert
  • Lieferumfang: Becker active.6 CE LMU Navigationsgerät, MagClick Aktivadapter mit integriertem Ladekabel für Zigarettenanzünder 12 V/24 V und integrierter TMC Antenne, HR Autohalterung, USB-Kabel, Bedienungsanleitung und Content Manager auf Gerät gespeichert, gedruckte Kurzbedienungsanleitung

Ich habe mir das becker navi active 6 ce lmu hier bei amazon gekauft. Was das navi hier alles können soll haben ja meine vorredner ausfühlich bereits aufgezählt,sodass ich mich hier nur zu den positiven sowie negativ erfahrungen äussere. Positiv:autoladekabel mit tmc empfänger dabei. Usb kabel zum anschluss an den pcgrosses displayklare ansagen von zb. Strassennamenlautstärke ist ordentlichdas update via pc klappt ganz gut und ist relativ schnell erledigt. Live time maps (kostenlose kartenupdates)das erstellen einer route klappte bei mir ganz einfach,allerdings mit einer ausnahme. Und da kommen wir nun zu den negativen sachen:bei orten mit gleicher plz hat das navi probleme die richtige strasse zu finden. Als beispiel zum nachstellen:ort: 56242 selters , strasse : hochstr.

Ich habe das navigationsgerät für meine mutter gekauft, jedoch auch schon häufiger nutzen können. 5 ce lmu navigationsgerät besitzt lebenslang kostenlose kartenupdates. Dies war mir persönlich beim kauf sehr wichtig. Unser altes navi konnte dies nicht, und man hatte häufig die situation, dass es ganze straßen gar nicht kannte. Das navi ist ausreichend groß (5 zoll bildschirmdiagonale) und hat ein gutes display, das nicht so stark von der sonne geblendet wird. Wichtig war mir zudem die anzeige von autobahnschildern und fahrspuren, damit man auch auf der autobahn genau weiß, wo man abfahren muss. Dies stellt es wirklich gut dar. Zudem verfügt es über einen tmc empfänger um aktuelle verkehrsinformationen zu erhalten. Die rote “zurücktaste” zeigt sich als sehr hilfreich.

Ist nun mein drittes beckernavi. Gut das ich kein 7 zoll bestellte. 6,2 zoll ist für mich das maximum. Möchte schließlich auch noch etwas durch die scheibe sehen können. Hinweiston für geschwindigkeitsüberschreitung funktioniert nicht. Denke ,das navis von versch, herstellern vor u. Keines ist 100% das navi soll unterstützen und nicht den kopf ersetzen.

Die verarbeitung des navis macht einen soliden eindruck. Die software war einfach zu installieren, die aktivierung der lifetime kartenupdates via software war ebenfalls recht einfach. Insgesamt ist der contend manager von becker recht klar strukturiert und in sachen bedienung eigentlich selbsterklärend. Ein backup der vorhandenen navi installation ist leicht und mit wenigen klicks zu erstellen. Selbiges gillt auch für ein update des kartenmaterials. Die bedienung des navis ist ebenfalls recht simpel. Die grafische darstellung sowie die zielführung sind einwandfrei. Fazit: es handelt sich hier um ein gut verarbeitetes gerät mit einem für diese preisklasse sehr großen display, das alle standard anforderungen bestens erfüllt. Bei der software gibts ebenfalls nix zu meckern, übersichtlich, leicht zu bedienen und funktionell.

Das becker active navi gefällt mir recht gut. Lediglich die standortmarkierung für das eigene fahrzeug würde ich schon gerne etwas auffälliger haben. Dieses dezente grau habe ich schon wiederholt gesucht, weil es für mich doch sehr unauffällig ist. Geladen wird es bei mir mit dem beigelegten usb-kabel an einem usb-hub, der einen ladeanschluß mit 2,1 a zur verfügung stellt. Netzladegerät ist so nicht nötig.

Becker active.6 CE LMU Navigationsgerät (15,8 cm (6,2 Zoll) Bildschirm, 20 Länder vorinstalliert, TMC, Becker MagClick Aktiv, Becker SituationScan) : Das gerät ist sonst mit der darstellung der strassen und grösseren sehenswürdigkeiten nicht schlecht. Beim eingeben der adressen sollte man den fingernagel benutzen, da sehr oft der nachbarbuchstabe oder eine andere zeile anspringt. Der akku hat nach einem halben jahr schon schlapp gemacht. Nun nach 26 monaten ist feierabend und das navi ist nicht mehr zu gebrauchen. Es findet keine gps – verbindung mehr und das aufladen wird zur qual. Alles in allem ein gebrauchsgegenstand welches für den ständigen gebrauch ungeeignet ist.

Gerät gleich nach dem einschalten nicht starten und blieb mit dem startbildschirm hängen. Umtausch über amazon problemlos und schnelldas austauschgerät funktioniert fehlerfrei und bisher zuverlässig. Die bedienung und menüführung erinnert sehr stark an die gewohnt hervorragende qualität der leider nicht mehr erhältlichen navigon-geräte. Bin insgesamt sehr zufrieden. @: das parallel für dienstliche zwecke bestellte active. 6 lmu mit bluethoot funktioniertte von beginn an sehr zuverlässig.

Leider muss auch ich den mangel beklagen, dass sich der stecker für den zigarettenanzünder in der 12 v dose in meinem fahrzeug nicht so einstecken lässt das er in der buchse bleibt. Abhilfe – ein kleines loch in den stecker gebohrt und eine kleine, kurze schraube so plaziert das der deckel der ladebuchse das herausrutschen verhindert. So etwas darf bei einem premium produkt / hersteller eigentlich nicht sein. Außerdem wurde ein defektes usb kabel für den pc mitgeliefert das ich aber durch ein eigenes, funktionierendes kabel tauschen konnte. 5,- € zu reklamieren war mir zu blöd. Warum behalte ich das gerät trotzdem?. Zum einen weil dass design gut zur innenausstattung meines fahrzeugs passt aber vor allem wegen dem genialen magnet-klickhalter. Wer schon des öfteren sein navi abmontiert oder mitgenommen hat weiß von was ich spreche. Und ich hatte selbst schon mit vorgängermodellen Ärger wegen gebrochener steckkontakte am usb anschluß. Ich hoffe das dies jetzt der vergangenheit angehört. Instalation des neuen kostenlosen kartenupdates und das anbringen im fahrzeug war problemlos zu realisieren. 3 stunden dauer war etwas lang. Aber vermutlich liegt dies an meinem nicht all zu schnellen internetanschluß.

Becker navi sind immer toll, habe in jedem auto ein becker. Leider halten die akkus nicht mehr so lange wie damals. Bei jedem becker navi sollte ein ersatz akku gleich dabei sein. Ansonsten hat mich ein becker noch nie den falschen weg gezeigt. Diese navis sollten nur bei amazon gekauft werden, service ist erstklassig. Bei becker direkt ist zu vermeiden, weil umtausch und reparatur zu lange dauern und ohne service ist. Porto muß man auch selbst bezahlen.

Gerät ist seit 4 wochen in gebrauch, hält bis jetzt sehr sicher an der scheibe und ist durch den 6 zoll monitor sehr übersichtlich. Sind mit dem navi auch in ländlicher gegend in ortschaften mit weniger als 200 einwohner punktgenau ans ziel gekommen. Sprecherin ist etwas gewöhnungsbedürftig, klingt nicht wie ein mensch eher wie ein roboter. Sind 2 meldungen dicht hintereinander nötig überlappt sich die ansage etwas bzw. Alles in allem gutes preis leistungsverhältnis und eine echte hilfe in unbekannten gegendendie grundlegende bedienung ist einfach und selbsterklärend, sonderfunktionen und größere routenplanungen mit zwischenzielen sollte man zu hause in ruhe üben. Bei der bedienung ist mit meinem alten falk gerät keine große umstellung nötig.

Nach anderthalb jahren löste sich die saugnapfhalterung ohne fremdeinwirkung in ihre bestandteile auf. Laut beckers garantiebstimmungen unterliegt “mechanische beschädigung” nicht der garantie. Die ersatzhalterung von wickedchili ist kompatibel. Ob sie länger hält, wird sich zeigen. Von anfang an war nach dem abschalten des motors innerhalb wenigen minuten der akku leer. Sieht so aus, als ob der “akku” ein simpler elko wäre.

Das navi hat mir bisher gute dienste geleistet ohne auszufallen oder sich aufzuhängen. Es schaltet selbstständig aus und an, sobald die zündung betätigt wird. Gut finde ich die lebenslange karten-updates-garantie. Allerdings muss man sich innerhalb von 30 tagen registrieren um diese freizuschalten. Die software zum updaten ist auch in ordnung. Die menüführung des navis finde ich gut durchdacht. Klar braucht es erstmal eine umstellung vom alten navi auf dieses neue. Im direkten vergleich finde ich allerdings, dass die streckenansage vom falk pur 550 etwas genauer war. Beim becker habe ich immer das gefühl, dass er mit die abbiege-ansage etc.

Wer vorher navigon gewöhnt war, wird sich hier umgewöhnen müssen. Leider kann ich bisher letzte ziele und eigene ziele nicht separat aufrufen. Nachtrag: kann man, aber nur mit wenn men outlook nutzt oder googleearth installieren und die ziele, als kml-datei speichern und ins navi kopieren. Der akku hält leider auch nicht sehr lange. Wer das navi also nicht täglich nutzt sollte mind. 1x die woche das gerät laden. Das gerät kann wohl nur eingeschalten geladen werden, einen status über die vollständige aufladung gibt es nicht. Nachtrag: die akku-ladefortschritt, des akkus ist in den einstellungen zu finden. Eine diode, wie bei anderen geräte fehlt hier leider. Separate stimmen können bisher auch nicht nachinstalliert werden.

Nachdem ich 4 jahre ein becker navi genutzt habe es aber nun nicht mehr kostenfrei aktuallisieren konnte,habe ich mich für den neukauf entschieden da heutzutage ja lebenslange updates serie sind. Ich habes nicht bereut das ich der marke becker treu geblieben bin. Habe das becker aktiv 5″ lmu gekauft und bin absolut zufrieden.

Nachdem ich navis diverser marken genutzt habe wollte ich endlich mal ein becker ausprobieren. Bein auspacken fallen sofort die schöne optik und die gute verarbeitung auf. Beim ersten anschalten findet man sich schon nach kurzer zeit im einfach und übersichtlich gehaltenen menü wieder. Nach dem updaten auf die neuesten karten ging es dann direkt auf die straße. Vor allem die schöne 3d darstellung, die ich so bei noch keinem anderen gerät gesehen habe hat mich direkt überzeugt. Auch der spurassistent ist sehr gut gelungen und hilfreich. Auch die anpassung det route nach der tageszeit und dem zu erwartenden verkehr gefällt mir gut. Ein paar kleine negative punkte musste ich jedoch auch feststellen. Zum einen das display, dass wie schon einige vor mir erwähnt haben bei direkter lichteinstrahlung schlechter abzulesen ist. Allerdings wirkt das display nur etwas matter umd weniger beleuchtet, kann aber trotzdem noch abgelesen werden.

Alle bisherigen routenpunkte gefunden. Routenzusammenstellung mit der möglichkeit die einzelnen routenpunkte bei bedarf zu überspringen ist ein gutes feature. Die einhandinstallation in der fahrzeughalterung und das design der halterung sind super. Wenn man das flachbandkabel für tmc und stromversorgung so aufschneidet, dass der steg als “lippe” am sv-teil bleibt, ergeben sich wunderbare möglichkeiten der kabelverlegung entlang der armaturenritzen. Becker könnte das forciert weiterentwickeln. Ich könnte auch tipps geben. Foto und ausfühliche hinweise auf anfrage.

Das gerät ist “preiswert” der bildschirm (auflösung und grafik ) ist hochwertig und hervorragend. Die navigation ist wie von becker gewohnt ausgezeichnet und leicht verständlich. Eine stauumfahrung wir auf dem bildschirm angeboten, wenn das gerät erkennt das es nur noch langsam auf der autobahn vorwärts geht. Halterung und gerät sind hervorragend verarbeitet und machen einen hochwertigen eindrucksehr einfache und intuitive bedienung. Nicht zufrieden bin ich nur mit dem geräte lautsprecher, die durchsagen sind bei voller lautstärke noch “relativ” leise und der klang nicht besonders schön. Empfehle dieses gerät trotzdem da navigation, bedienung und verarbeitung völlig in ordnung sind. Zu erwähnen sind noch das kostenlose kartenupdate, bis zu 3 x jährlich. Hier stimmen einfach preis und leistung.